Canadian Butter Tarts *****~~~***** Kanadische Törtchen




Canadian Butter Tarts

Brown Butter Maple Tarts have a flaky pie crust and are filled with a rich, almost custard-like center!

  • 2 refrigerated, ready-made pie crusts 
  • 1/2 cup butter
  • 1/2 cup 100% pure maple syrup
  • 1/2 cup brown sugar
  • 2 eggs
  • 2 tsp vanilla
  • 2 tbsp flour

  1. Preheat oven to 450 degrees F.
  2. Unroll the pie crust dough and use a 3-inch circle cookie cutter to punch out 7 circles from each pie crust. Re-roll the dough if necessary. Place each circle in a muffin tin, set aside.
  3. Brown the butter by placing it in a saucepan over medium heat, melt it until it begins to steam and foam. (Keep a close eye on it as it foams.) Swirl it gently, watching the color. When it turns golden brown and releases the aroma of toasting nuts, immediately remove it from the heat and whisk in the maple syrup, brown sugar, eggs, and vanilla. Add the flour and stir to combine.
  4. Pour the filling into the prepared pie crusts.
  5. Bake until puffed and browned, about 10-12 minutes.




Kanadische Törtchen

diese Törtchen sind ein Klassiker in meiner kanadischen Familie und vor allem in der Weihnachtszeit gegessen


375 gTeig, fertiger Mürbeteig
2Ei(er)
175 gZucker, braun
100 gRosinen
1 Pck.Vanillezucker, Bourbon
50 gButter
4 ELCrème fraîche
50 gWalnüsse, Pecan gehackte

Arbeitszeit ca. 30 Min.Gesamtzeit ca. 30 Min.Kalorien pro Portion ca. 200 kcal

Den Ofen auf 175°C vorheizen.

Den Mürbeteig auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Anschließend 18 - 20 7,5 cm runde Kreise ausstechen und dann diese Teigscheiben in je eine Öffnung einer Muffinform drücken.


Nun die Eier in einer großen Schüssel schlagen und mit den restlichen Zutaten (außer den Nüssen) mischen und dann in einen Topf füllen und ca. 3-4 Min rühren, bis die Butter geschmolzen ist und die Masse anfängt zu blubbern und beginnt, einzudicken. Nicht überkochen - es kann leicht anbrennen - Vorsicht!


Vom Herd nehmen und die Nüsse unterheben. Nun die Masse in die Teigschüsseln in der Muffinform bis knapp unter den Teigrand geben! Dann 15-18 Min backen, bis leicht goldbraun und dann etwas abkühlen lassen - können warm oder kalt gegessen werden.


Dazu passt eine Kugel Eis!

No comments:

Post a Comment

Canadian Butter Tarts *****~~~***** Kanadische Törtchen

Canadian Butter Tarts Brown Butter Maple Tarts have a flaky pie crust and are filled with a rich, almost custard-like center! 2  refr...