June 17, 2009

Tahiti Vanilla & Tasmanian Pepper Nuts - Tahiti Vanille & Tasmanische Pfeffer Nüsse


Tahiti Vanilla & Tasmanian Pepper Nuts

inspired by my sweet friend Janies review on TOH today i whipped this up... Thanks girlfriend! This is a fantastic snack and lovely with a nice glass of wine, champagner or beer... perfect next to a cocktail.... hmmm loving it and the vanilla just does it with the tasmanian pepper to me... Alissa

1 tbsp tasmanian pepper
1 tbsp tahiti vanilla
2 tsp salt
1/4 cup butter
3/4 cup golden brown sugar
4 tbsp water
2 2/3 cups mixed almonds, cashew & macadamia nuts

Oven set at 350. Line a large baking pan with tin foil. and butter the tin foil.

Melt the butter and add the sugar and water and cook till the sugar melts Add the nuts and toss to coat. Cook over medium heat till the syrup thickens. stiring ocasionally. Mixing till the nuts are well coated. Mix together the salt, vanilla and pepper. Sprinkle 1/2 of this mixture over the nuts. Transfer to the prepared baking sheet. Using a spatula and working quickly, seperate the nuts. Sprinkle with the remaining pepper mixture. Bake for 10 minutes. Transfer to a rack to cool
Enjoy...




Tahiti Vanille & Tasmanischer Pfeffer Nüsse

inspiriert durch ein Rezept miern Freundin Janie von TOH über schwarze Pfeffer Mandeln kam ich auf diese Mischung... Ich finde es unglaublich lecker und für mich ist es eine sehr spannedes harmonisches Geschmackserlebnis - wunderbar zu einem Glas Wein, Champagner, Bier oder Cocktail - Viel Vergnügen Alissa

1 EL Tasmanischer Pfeffer
1 EL Tahiti Vanille Mark
2 TL Maldon Salz
3 EL Butter
100 g braunen Zucker
4 EL Wasser
3 Tassen Nüsse, geschält ungesalzen, (Mandeln, Cashew & Macadamia)

Backofen auf 160°C vorheizen und ein Backblech mit Alufolie auslegen unddie Folie buttern.

Die Butter, Zucker und das Wasser in einem Topf erhitzen. Sobald die Butter geschmolzen ist und der Zucker karamelisiert die Nüsse hinzufügen. Deckel draufgeben und bei mittlerer Hitze eindicken lassen und ab und zu umrühren so das alle Nüsse gut bedeckt sind. Das Salz, Pfeffer und Vanille mischen und die Hälfte der Mischung über die Nüsse geben und gut verteilen. Die Nüsse mit dem Sirup auf das Backblech geben und mit einem Silikonspatel die Nüsse verteilen das jede nuss einzeln ist.den Rest der Gewürzmischung auf die Nüsse streuen und 10 Min backen. Auf einem Rost abkühlen lassen und kalt servieren.

No comments:

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails