May 15, 2010

Cookbook from the Abbey - 1900 ***~*** Die Klosterküche von 1900


Hello

today is a book fleamarket in the next village - a lovely old historic building with a beautiful cross vault barn and these rooms are filled with thousands of donated books of all kind and nicely achived and sorted. The sale is two times a year and held by the historic society of Alzey. With the money they preserve old and historic houses in this area.
I try to always go there as i have found some wonderful books over the years and this time i made a big find in the cookbook section i found a cookbook from 1900 printed and made by the nuns of a abbey in southern Germany. It needs a bit of fixing - just the binding but that is done quickly.
It has so interesting recipe of all kind - i am very happy i found it and it cost just 2 EUR...



I will copy a few recipes over time and try to make a few!

Alissa



Hallo

ich war heute in Alzey auf dem Bücherflohmarkt des Altstadtvereins. Dieser wunderbare kleine Büchermarkt findet zwei mal im Jahr statt und besteht aus gespendeten Büchern. Die Einnahmen des Vereins gehen zu Gunsten der Restaurierung historischer Gebäude in Alzey. Es findet in einer kleinen Hofreite mitten im Stadtzentrum von Alzey statt. Die Räume sind bis an die Decke mit Büchern aus allen Sparten gefüllt und in der schönen heimeligen Scheune mit Kreuzgewölbe ist das Antiquariat.

Ich versuche immer an diesen Flohmärkten teilzunehmen und habe schon so machen schönen Fund gemacht aber dieses Mal bin ich ganz besonders glücklich mit dem alten Kochbuch das ich zwischen Dr. Oetker und Burda Kochbüchern völlig falsch einsortiert gefunden habe - es sah so unschiebar aus aber am Einband habe ich den Schatz schon entdeckt :-) ..... Die Klosterküche von Wörishofen - den Schwestern des Dominikanerinnen Klosters.
Ich habe eben schon daruin gestöbert - ganz spannend - sehr viele schöne Rezepte - kurz und knapp gefasst - leider keine präzisen Angaben  - da ist dann Fingerspitzengefühl und Ausdauer gefragt..... Ich freue mich schon daraus etwas zu probieren. Ich werde es Euch dann zeigen :-)
Für knapp 2 EUR habe ich mir ein tolles Wochenende gezaubert .....

Grüße aus Rheinhessen
Alissa

5 comments:

Chefkoch Andy said...

wahnsinn, ich liebe diese alten bücher. ich habe solche schätze auch. so werden diese auch gehüttet von mir. schön darauf aufpassen!

LG Chefkoch Andy

Christina said...

Oh, das ist wirklich ein Schatz! Alte Bücher sind was Tolles, wenn es sogar Kochbücher sind - umso besser :-) Mach doch mal ein Rezept daraus, das würde mich total interessieren!

Ellja said...

spannend, da würde ich auch gerne drin stöbern!

Cherry Blossom said...

Ich werde Euch gerne immer wenn ich was koche teilhaben lassen

Ein echt super Schatz, da sind sogar Regeln drin wie man Hauspersonal führt, eine Kaffee oder Teetafel deckt (da gibt es unterschiedliche Tischdecken!!)

Ich bin total glücklich damit

Susa said...

Ich beneide Dich ein wenig... Vor einigen Jahren dachte ich, einen ähnlichen Schatz gefunden zu haben: das Kochbuch meiner Ur-Großmutter, noch fein säuberlich in Sütterlin geschrieben. Nachdem ich es übersetzen ließ, kam die Ernüchterung. Nicht nachkochbar. Die Rezepte lesen sich in etwa so: Das Fleisch anbraten und die Sauce dazu machen. Servieren. Hmpf.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails