July 11, 2009

Sommerbuch Ralley von Genussmousse... Meine Vorschläge

Hallo

na da bin ich durch Isi und ihren Spicy Blog auf das richtige Thema gestossen.. eine
Sommerlektüre Ralley des Genussmousse Blogs...genussmousse....
Da mache ich doch gerne mit... tolles Thema.. ich liebe Bücher.. hier meine Auswahl. Ist gar nich tso leicht aber ich finde ds so unter Bloggern pasend! Viel Freuede biem Lesen Alissa




Teresa Lust "Das Gewürz des Lebens"

(Original in Englisch "Pass the Polenta" Was macht eine einfache Polenta zu einem ganz besonderen Genuss? Was entfaltet sich auf der Zunge beim ersten Biss in ein selbst gebackenes Plätzchen? Was ist do unvergleichlich an den Gerichten der Kindheit?Es sind die Erinnerungen an geliebte Menschen, an wohlige Stunden in vertrauten Räumen, an fröhliche Feste; die vom Geschmack und vom Duft einfacher, aber köstlicher Gerichte wieder erweckt werden.Anregend und unterhaltsam erzählt die Köchin Teresa Lust von den Geheimnissen.....die Kochenm, Essen und Leben verbinden. Ein wunderschöner Roman, sehr humorvoll und ehrlich geschrieben.... man ist sofort dort in Kaliforninen bei der Köchin italienischer Abstammung auf der Suche nach den perfekten Rezepten. Dieses Buch macht Kochlaune und enthält viele leckere Rezepte! Eine Freude zu lesen besonders für Foodblogger! LG Alissa





Doris Roberts Are You Hungry Dear? Life. Laughs and Lasagna....


Ein englischsprachiges Buch der amerikanischen Schauspielerin Doris Roberts, die bekannt wurde durch Serien wie Remington Steel & Everybody Loves Raymond. Es handelt sich um ein autobiographisches Buch mit vielen Kochrezepten die Doris in Ihrem Leben begleiten. Es ist so erfrischend und kurzweilige geschrieben, voll Lebensfreude auch wenn Sie von ihrer traurigen Kindheit in New York bei Ihren russisch-jüdischen Großeltern erzählt, ihrer alleinerziehenden Mutter in den 30'er Jahren in den USA... Sie beschreibt sehr herzlich wie ihre Kindheit und Jugend verlaufen ist und wie sie ihre ersten Erfahrungen mit Schauspielerei gemacht hat... Ihre Achterbahnfahrt in der Schauspielerei und dazwischen immer passende Rezepte die vorwiegend italienisch angehaucht sind - sie war lange Zeit mit einem Italiener verheiratet udn hat dann später selbst als alleinerziehende Mutter ihren Sohn großgezogen. Ich finde es schön weil es so authentisch wirkt und ehrlich, selbstkritisch und mit viel Humor über ihre eigenen Fehler... mir hat es viel Freude bereitet zu lesen und ichhabe mich sehr angesprochen gefühlt. Ganz abgesehen davon das ich ein Großer Remington Steel Fan war.. (mehr wegen Piere Brosnan aber Doris war da auch klasse als Mildred Krebs) und ich habe alle "Everybody Loves Raymond" Folgen auf englisch angeschaut, ich liebe diese lustige Serie - habe viel aus meienr eigenen Familie darin gesehen... Wer genauso Spass an Doris hat wie ich und gerne mal ein englisches Buch lesen möchte wird Spass damit haben! LG Alissa



Anand und das Geheimnis des Silbertals von Chitra Banarjee Divakaruni

Triologi der Muschelbrüder (3 Bände) hier 1. Teil

"Der 12-jährige Anand lebt mit seiner Mutter und seiner kleinen Schwester in einem der ärmsten Viertel von Kalkutta. Gerade hat er mit seiner täglichen Arbeit in der Teestube begonnen, als ein rätselhafter alter Mann den Laden betritt. Die Bekanntschaft mit ihm wird Anands ganzes Leben verändern. Denn Abhaydatta ist kein gewöhnlicher alter Mann, er kommt aus dem geheimnisvollen Silbertal, der Heimat der indischen Heiler tief im Himalaja. Und er braucht Anands Hilfe. Anand träumt schon lange davon, mehr über Zauberei und Heilkunst zu erfahren. Vielleicht kann er so herausfinden, was mit seinem schon lange verschollenen Vater passiert ist oder wie er seiner kranken kleinen Schwester helfen kann? Kurz entschlossen folgt er Abhaydatta und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise in das magische Reich der guten und bösen Mächte des Himalaja ... Chitra Divakaruni eröffnet uns die märchenhafte, faszinierende Welt der indischen Zauberer und Heiler. Ein Abenteuerroman voller Spannung und Magie. " Beschreibung des Verlags

Diese Geschichte ist herausragend und erfüllt auf ganz besondere Weise die Ansprüche an eine wirklich gut gemachte Kindergeschichte, zudem ist Sie durch das indische Umfeld exotisch gewürzt. Ich persönlich habe diese Geschichte sehr genossen und das zuhören war eine große Freude für mich. Es ist nicht nur ein Jugendbuch es schlägt auch jeden Erwachsenen in den Bann besonders das Hörbuch das von einem hervorragenden Schauspieler gelesen wird... man taucht ab, ist toal ruhig und gefesselt von der ersten bis zur letzten Minute... eine wudnerschöne spannende Geschichte ... Wer eine lange Autofahrt vor sich hat sollte diese Hörbücher bestellen - die Zeit vergeht im Flug... Magie pur... Alissa

4 comments:

Isi said...

Schöne Auswahl Alissa, vor allem die Nummer 1 und Nummer 2 haben es mir angetan. Klasse, die Mildred mal wiederzusehen. Ich liebe ...*schmacht..* Remington Steele, das war mal meine Lieblingsserie.... Danke dafür!

Cherry Blossom said...

Hi Isi... ja wenn das so ist - wirst Du das Buch von Doris Roberts sehr mögen.. sie schreibt auch ein schönes Englisch und mit echt viel Witz... ich ertappte mich oft beim Lache... es ist alles sehr treffend geschildert... Viel Vergnügen Alissa

reibeisen said...

danke für die feinen empfehlungen und natürlich fürs mitmachen!

Cherry Blossom said...

hallo reibeisen.. es ist mir ein Vergnügen!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails