July 03, 2009

Apricot Vanilla Jam - Aprikosen Vanille Konfitüre


Hello

it is apricot time in this area and all the local farmes sell them on the fields. Not far from here is a farm that grows very very fragrant and sweet apricots - there was no way i could pas this chance and geht some this year as this year apparently is very good the farmer told me. I had my first apricot in the car and was taken back 20 years - must have been that long since i had his apricots as we moved sine then and i never went back there - silly girl. Today i made a big batch of apricot jam and will make more next week if all that thunder and lightning leaves anything! I whish i could give you a smell or taste sample -they are sooo good... my kitchen smells fantastic... my friend that just dropped by asked wouldn't it be nice to eat that smell -lol This got to be the best apricot jam ever. My mom made some with cherry and white chocolate htat is vey ice aswell but i like my plain one even better ;-) Alissa

Apricot Vanilla Jam

3 lbs fresh sweet apricots, pitted and quartered
3 lbs preserving sugar
1 vanilla bean
1 cup water

First scrape out the inner of the vanilla bean and mix with the sugar. Then dump everything in a heavy pot (even the scraped vanilla bean) and bring to a boil, remove vanilla bean and puree the jam if you like. Take the foam off and take a teaspoon fill of jam from the pot and sump it on a saucer if the jam starts to bild a skin its ready! Fill into steril jars and seal. Turn upside down for 5 min and then turn around and let cool off.


Hallo
hier in Rheinhessen rund um Mainz ist es unter anderem Aprikosenzeit und die Früchte werden direkt am Feldrand verkauft. Nicht weit von hier gibt es einen Bauern der eine ganz besonders fruchtige duftenden fast pafümierte Aprikosen Sorte hat (muss ihn mal fragen welche das ist). Auf jeden Fall habe ich vorgestern davon umgehend einen Vorrat gekauft und na klar wie könnte es anders sein noch am Stand eine probiert - das hat mich spontan 20 Jahre zurückgeworfen... ich weiss noch als ich ein Kind war haben wir unweit dieser Felder gewohnt und ihc bin mit meiner Schwester früher mit den Rädern in die Felder gefahren und wir haben usn ein paar Aprikosen vom Baum gegessen... ich hatte komplettt vergessen wie richtig gute frische Aprikosen schmecken ... die haben wirklich einen sehr saftigen süßen aromatischen Geschmack sind aber dennoch bissfest. Es sind sehr große Exemplare fast wie Nektarinen. So und heute habe ich die in eine wunderbare Marmelade verwandelt. Hmmm das riecht hier richtig gut meine Freudnin die vorhin spontant vorbei gekommen ist fragte wäre es nicht wunderbar diesen Durft zu essen - davon wird man nicht dick...LG Alissa
Aprikosen Vanille Konfitüre
1.5 Kg frische süße Aprikosen, entsteint und geviertelt
1.5 Kg Gelierzucker 1:1
1 Vanilleschote, das Mark
1 Tasse Wasser
Alles in einem schweren Topf zum kochen bringen, . Pürieren wer mag, abschäumen und sobald die Konfitüre dicklich wird und geliert in sterile Gläser füllen, verschliessen, auf den Kopf drehen und nach 5 Min wieder umdrehen und abkühlen lassen

8 comments:

Isi said...

Schön Alissa, manchmal habe ich auch solche tollen Erinnerungen an Gerüche aus der Kindheit. Bei mir sind das vor allem Bratwürste :-)Aprikosen werden bei uns in der Gegend leider gar nicht angebaut. Da seid Ihr im Rheingau klar im Vorteil...

Cherry Blossom said...

Hallo Isi.. Danke! Dafür gibt es bei uns nicht so tolle Würstchen....so hat jede Region ihre Vorzüge...Wie bist Du eigentlich von Franken nach Thürigen gekommen? LG Alissa

Eline said...

Ich glaube, das sind Rosenmarillen. Schoene Fotos - ich habe schon als Kind gerne die reifen Marillen vom Baum genascht. Es gibt auch so wunderbare Zuckermarillen, ganz blasse, kleine Fruechte, eine arabische Ursorte - die finde ich ganz toll. Und natuerlich unsere Wachauer Marillen - Teit, wieder mal einen Msrillenrisotto zu kochen ... und morgen gibt es ein Marilleneis.
Einkochen von Marmelade ist eine der Kochtaetigkeiten, die ich kaum ausuebe, muss ich verschaemt gestehen. Ich bewundere daher die fleissigen Marmeladekoeche!
Wir verbrauchen kaum Marmelade und die stammt meist von der Freundin meines Obsthaendlers, einer aus Kenia stammenden, sehr guten Koechin.
Nur wenn meine Chiliplantage auf der Terasse vor reifen Fruechten ueberquillt (dieses Jahr habe ich 10 verschiedene Sorten), koche ich Chilimarmelade und Harissa fuer den Winter ein.

Cherry Blossom said...

Hallo Eline,
Das könnte sein - ich werde den Bauern mal fragen oder Manfred vielleicht kann er eine Ferndiagnose stellen.. Diese arabische Sorte klingt toll - wie heisst die - wo bekommst Du die oder hast Du die im Ausland versucht? Ich bin gerade erst dabei die Persische bzw Arabische Küche genauer zu studieren und die Hintergründe und Geschichte zu erkunden - ich finde es sehr mystisch und hoch interessant genauso wie die Chinesische + Japanische Küche. Wer weiss vielleicht habe ich doch asiatische Vorfahren... irgend woher müssen die mandelförmigen Augen kommen ;-))... Alissa

Cherry Blossom said...

Ps wie machst du das harissa? Wie lange hält sihc das?

Eline said...

Alissa,
Harissa mach ich freihändig: rote Chilies, frische und getrocknete, geröstete, etwas Olivenöl, Korianderkörner, Kreuzkümmel, Meersalz. alles durchrösten, schmoren und im Mixer fein pürieren. In Eiswürfelbehälter geben, frieren und dann gefroren in einem Tiefkühlbeutel. Knoblauch gebe ich keinen dazu, Bei Bedarf füge ich den frisch zum Gericht dazu. Mein Harissa ist sehr scharf und fruchtig (durch die frischen Chilies) und hält sich über den Winter bis zur nächsten Chilisaison.
Zuckermarillen bekomme ich bei meinem Obsthändler, er nennt sie so. Ich weiss nicht, wie sie im Arabischen oder auf Türkisch heissen.

Cherry Blossom said...

Danke Eline - röstest Du die im Ofen? klingt super und bestimmt besser as aus dem Glas..
Ich schaue mal bei unserem arabischen Gemüsehändler ob ich da Glück habe mit den Zuckermarillen!! Vielen Dank für den Tip - LG Alissa

Eline said...

Ich röste die getrockneten Chilis in der Pfanne ohne Fett.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails